Wenn das Kind krank ist….

….ist Mama am Arsch.

Madame hat sich dafür entschieden gestern Mittag mal eben ein ordentliches Fieber zu entwickeln. Einfach so. Weitere Symptome hat sie nicht. Also kuschel ich seit gestern Mittag ununterbrochen mit meiner 15 Monate alten Tochter.

Klar ist ja sowieso, dass Kinder grundsätzlich spät abends/nachts krank werden oder am Wochenende. Das ist einfach so!

Die erste Nachthälfte war Gebrüll,  die zweite hat sie dann schwitzend AUF mir geschlafen. Und ja,  zwischendurch konnte ich tatsächlich auch mal eine Mütze Schlaf ergattern. Immerhin.

Beim Aufstehen immer noch Fieber. Wir kuscheln weiter. Denn jeder andere Ort außer AUF ihrer Mama ist für Sie keine Option. Klar.

Der Vorteil daran, dass jetzt Wochenende ist, ist, dass mein Mann da ist und um den dreijährigen Sohn kümmern kann. Klappt bisher halbwegs. Da ist noch Potential zur Verbesserung da. Denn die zwei „Männer“ haben sich bereits- aus was für Gründen auch immer- gestritten woraufhin mein Sohn Rotz und Wasser heulend angerannt kam um sich auf mich (und so mit seine Schwester) zu schmeißen um getröstet zu werden. Natürlich war Madame dann wieder wach. Vorteil 2: während die Kranke auf mir schläft habe ich Zeit zu bloggen, zu surfen und zu lesen welchen Hirnscheiß Trump neuerdings wieder von sich gibt. Vorteil 3: die Wochenendplanung,  über die ich mir seit gestern Morgen Gedanken mache,  hat sich nun erübrigt.

Dummerweise wird mein sowieso stets im Chaos versinkender Haushalt weiter leiden müssen und mein Mann- ist halt ein Mann- wird schon voll auf damit beschäftigt sein unseren Sohn zu bespaßen,  der wird im Haushalt also definitiv auch nichts erledigen. Naja. Bleiben die vollgepinkelten Hosen und schlammverkrusteten Jacken vom Sohnemann halt weiterhin vollgepinkelt und schlammverkrustet. Egal.

Immerhin hatte ich schon meinen lebensnotwendigen Kaffee. Ist ja auch „schon“ 9.30 Uhr.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s